Zur alten Weinstube

Schon längere Zeit bewunderte ich Gerdas Weinstube, die sie in ein Fass gebaut hat.  Als ich dann selber die Gelegenheit bekam so ein Projekt zu bauen, habe ich mich natürlich sofort ran gemacht.

Es war nicht leicht in dieses etwas windschiefe Fass Wände einzuziehen, um dann Regale einbauen zu können.

Mühsam auch waren die ganzen Flaschen, aber es mussten ja viele sein, damit das ganze Projekt auch gut wirkt. Die indirekte Beleuchtung hinter dem Torbogen, die leider auf den Photos nicht zu sehen ist, gibt dem ganzen einen „Kellercharakter“.

Weinstube in einem Fass

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

Zum Wohl

Nachdem meine Weinstube in dem Fass fertiggestellt war und ich noch viele Flaschen übrig hatte, habe ich darüber nachgedacht was man nun damit machen könnte.

Gerda gab mir dann den guten Tipp mit dieser kleinen Weinecke. Gesagt…..getan.Hier konnte ich dann „die Reste“ verarbeiten und mit wenig Material eine kleine Szene bauen.

Weinecke