Bücherstand

 

Da man ja nie genug Bücher haben kann (…;-) nicht wahr Gerda?)

….habe ich diesen Bücherstand als Zwischenprojekt gebaut.

Auf einem Karren bietet der Händler antiquarische Bücher an. Die Puppe habe ich bei Helga Sadowski gekauft und er sollte eigentlich ein Leierkastenmann werden. Aber da er so gut in diese Szene passte, hat er hier ein Heim gefunden. Sein Hund, Flecky, interessiert das ganze nicht so sehr und er markiert lieber sein Revier.